Unfall mit Sand-LKW am Morgen


Gegen 10:30 Uhr kam es auf der Ortsverbindung Tremmen und Niebede zu einem schweren Unfall, zu dem mehrere Feuerwehren der Umgebung gerufen wurden.

Ein LKW, mit Sand beladen, war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und dann in der weichen Bankette umgekippt. Der LKW stürzte auf die Seite und versperrte die Fahrspur.

Bei dem Unfall verlor er die komplette Ladung Sand. 

Der Fahrer wurde verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Wie es zum Unfall kommen konnte, wird nun durch die Polizei ermittelt.

4 Kommentare

  1. Guten Morgen,

    wenn ich mal ganz viel Zeit habe können wir gern mal die Ortsverbindung von Kremmen nach Niebede abfahren, aber bitte vorher tanken!!! Wenn es keine Umstände macht, bitte mal aus Kremmen, Tremmen machen. Danke

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*